Kirchenzwerge

Jeden Montag zwischen 10:00 und 12:00 Uhr treffen sich Eltern und Kleinkinder im Krabbelalter im Gemeindehaus.

Die Krabbelgruppe „Kirchenzwerge“ stellt sich vor:

Wir, das sind Kinder von ca. 6 Monaten bis 3 Jahren mit ihren Muttis.
Montags um 10:00 Uhr treffen wir uns im Gemeindehaus, um miteinander zu spielen, reden, singen und Tee zu trinken.

Die Kinder lernen mit anderen zu spielen, und auch die Mamas schließen neue Bekanntschaften. Die großen Kinder lernen Rücksicht gegenüber den kleineren Kindern, die Kleinen übernehmen viel von den Großen. Vorhandene Spielsachen werden von allen Kindern gemeinsam benutzt.

Die Erwachsenen kommen mal raus aus dem Alltagstrott, führen Gespräche über Kinder, Erziehung, Schule, Gesundheit, Ernährung, Glaubensfragen, Alltag, und Familie; erfahren, dass andere die gleichen Probleme haben.

Alle, Kinder und Erwachsene, räumen in der letzten halben Stunde zusammen wieder auf. Nach den gemeinsamen Abschiedsliedern sind alle Kinder müde (die Begleitpersonen übrigens auch), und wir freuen uns auf unser nächstes Treffen.

Die Krabbelgruppe lädt auf diesem Wege junge Mamas (oder gerne auch Papas, Omas, Opas …) ein, mit ihren Kindern unseren Treffpunkt zu nutzen als Ort für ein wohltuendes Zusammensein für Kinder und Mütter, als Ort des sozialen Lernens für unsere Kleinen und als Chance, neue Freundschaften zu schließen.

Ansprechpartnerin
Sabrina Tammen
Tel. (0 49 41) 9 23 85 09
E-mail : Fam-Tammen@web.de