Tangeos

Tangeos am 16. Oktober 2011

Tangeos im Oktober 2011

Seit nunmehr 8 Jahren treffen wir uns einmal wöchentlich in der Kirchengemeinde Tannenhausen-Georgsfeld, um gemeinsam zu singen.  Wir sind zur Zeit 21 Frauen (7 Alt- und 14 Sopranstimmen) und 9 Männer (4 Tenöre und 5 Bässe).

Uns verbindet die Freude am Singen, und wir hoffen, dass wir das bei unseren Auftritten “rüber bringen”. Wir sind auf keinen Stil festgelegt, sondern singen alles, was uns gefällt: Gospels, modernere Kirchenlieder, afrikanische Lieder oder auch manchen alten Schlager. Wir singen in Gottesdiensten, bei familiären Anlässen oder auch bei besonderen Veranstaltungen. Für die richtige ‘Stimmung’ sorgen Kerstin Janssen und Uwe Noormann.

Viele Abende haben wir seit unserer Gründung in 2005 miteinander verbracht, haben gesungen, gefeiert, geprobt, aber vor allen Dingen haben wir – bis heute – immer sehr viel Spaß gehabt. So ist für viele von uns der Dienstagabend mit seinen Chorproben zu einem festen Bestandteil des Lebens geworden, ein Abend, den man nur ungern ausfallen läßt.

Die Meisten, die bei der Gründung dabei waren, singen auch noch heute mit, und manche sind im Lauf der Zeit dazu gekommen. Aber wir freuen uns immer über „neue Gesichter“, die wie wir einfach Spaß am Singen haben. Wenn das also der Fall ist: herzlich willkommen. Schaut einfach mal vorbei!

Wir treffen uns jeden Dienstag von 20.15 – 22 Uhr

im Gemeindehaus der Kirchengemeinde in Tannenhausen. (In den Ferien machen wir meistens eine kleine Pause).