Chronik

Die Jubiläumswoche erstreckte sich über insgesamt neun Tage, an denen acht Veranstaltungen stattfanden. Hinzu kamen natürlich viele Vorarbeiten und der Aufbau und Abbau mit großer Beteiligung der Gemeinde. Grund genug für einen kurzen Rückblick mit einigen Fotos.

Vorbereitung, Aufbau und Abbau
Flohmarkt (Sonnabend, 17. September)
Gemeindefest (Sonnabend, 17. September)
Posaunenchorjubiläum (Sonntag, 18. September)
Teenachmittag mit alter Handwerkskunst (20. September)
Konfirmandennachmittag mit beiden Konfi-Gruppen (21. September)
Kindervormittag mit Grundschule und Kindergarten (22. September)
Fest- und Tanzabend (23. September)
Jubiläumsgottesdienst zum 50-jährigen Bestehen der Gemeinde